Montessori-Haus-Walsrode-Logo

Die Montessori-Einrichtungen in Walsrode betreuen Kinder im Vorschul- und Grundschulalter nach den pädagogischen Prinzipien Maria Montessoris. Das einzelne Kind und seine individuelle Entwicklung stehen im Mittelpunkt. Lehrkräfte und Erzieher/innen betrachten es dabei als ihre Aufgabe, das Kind beim Aufbau seiner Persönlichkeit liebevoll zu unterstützen und ihm Wege zur ganzheitlichen Entwicklung zu eröffnen.

Die pädagogische Intention besteht darin, dem Kind zu helfen, sich zu Selbständigkeit und Freiheit zu entwickeln. Dabei bedeutet das Wort Freiheit nicht, dass man tun und lassen kann, was man will.

 

Freiheit beinhaltet Verantwortung. Bei der Erziehung im Kinderhaus und in der Grundschule liegen die Grenzen der kindlichen Freiheit dort, wo das Zusammenleben berührt wird. Die tägliche Übung, sinnvoll zu wählen und sich so zu entscheiden, dass sowohl die eigenen als auch die Bedürfnisse und Rechte der anderen beachtet werden, führt zu Freiheit in Verantwortung.

 

Dabei stehen die Selbsttätigkeit und der Selbsterziehungsprozess des Kindes im Vordergrund, gemäß dem Leitsatz: "Hilf mir, es selbst zu tun". Grundideen für die Montessori-Erziehung sind, die natürliche Freude der Kinder am Lernen zu fördern, schwierige Zusammenhänge kindgerecht zu gestalten und sinnlich „begreifbar“ zu machen.

 

Dies wird auf in vielfältige Weise gefördert,  indem großer Wert auf selbständige Tätigkeiten der Kinder gelegt wird, die sich im täglichen Leben oder Tagesablauf wiederholen.


Lehrkräfte und Erzieher/innen regen die Kinder zu Tätigkeiten an, indem geeignetes Material bereitsteht und das Kind in seinem eigenen Rhythmus arbeiten kann. Sie geben dem Kind Orientierung durch Zuverlässigkeit der persönlichen Beziehung, des Tagesablaufs und der vorbereiteten Umgebung.

 Kontaktbutton

 

  Montag bis Freitag

  8:00 Uhr - 17:00 Uhr

 05161-789761  Kinderhaus

 05161-4811308 Kinderstübchen

 Fax:05161-487 665

 

Termine

 

Donnerstag, den 15.11.2018 um 20.00 Uhr

Filmvorstellung im Capitol Walsrode:

Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen

 

Samstag, den 05.01.2019

von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tag der offenen Tür für alle interessierten Eltern

 

 

 

Kinderkrippe

 

kinderstübchen startIm Kinderstübchen heißen wir täglich unsere Kleinsten im Alter von ein bis drei Jahren willkommen.

Hier erleben sich die Kinder das erste Mal als Teil einer Gruppe und können in behütetem Rahmen erste soziale Erfahrungen sammeln.

 

Kinderhaus

 

Geo KörperUnser Kinderhaus ist ein Haus für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

In liebevoller Begleitung können die Kinder ihre Fähigkeiten weiterentwickeln, um mit Zuvertrauen die Belange ihres Alltags selbst in die Hand zu nehmen und die Hürden eigenständig zu bewältigen.

 

Schule

 

Kinderhasu WalsrodeUnsere Schüler/Innen lernen in einer anregenden Umgebung von sich aus alles, was sie brauchen, um sich zu entfalten und entdecken ihre Neugierde und Freude am Lernen. Lehrkräfte und Eltern helfen und stehen ihnen geduldig und aufmerksam zur Seite. Die Kinder dürfen ausprobieren und Erfahrungen machen, denn nur durch Selbsttätigkeit lernen sie Selbständigkeit.

Erfahren Sie mehr auf unserer Internetseite http://montessori-schule-walsro.de/

 

Rasen

bauwagen neu